Mustereinwendung zur erneuten Offenlage

Die Unterbrechung wegen der Coronakrise ist aufgehoben. Die Frist wurde verlängert bis zum 05. Juni 2020 (das Ende der Einspruchsfrist: 27. März 2020 ist nicht mehr aktuell).

  • Die Verkleinerung des Areals für das geplanten REWE-Logistikzentrum hat eine erneute Offenlage mit angepassten Gutachten und Planungsunterlagen zur Folge. Dieser Schritt wurde notwendig, weil zwei Grundbesitzer ihren Boden für die landwirtschaftliche Nutzung erhalten wollten und dem Verkauf nicht zugestimmt haben.
  • Auch bei der erneuten Offenlage stellen der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. – Landesverband Hessen, der BUND Kreisverband Wetterau, der NABU Kreisverband Wetterau und die Bürgerinitiative Bürger für Boden, Echzell, wieder eine Mustereinwendung zur Verfügung und rufen zur Einreichung von Einwendungen und Stellungnahmen auf.
  • Die Unterlagen zur erneuten Offenlage inkl. der Abwägungen zu vorangegangenen Einwendungen finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Wölfersheim unter "Offenlage Bauleitplanungen": http://www.woelfersheim.de/Buergerservice/Pressedienst/Bauleitplanungen/c1812.html
Download
Mustereinwendung: Frist bis 27.03.2020 gilt nicht mehr! Bitte bis zum 05.06.2020 einreichen!
Gemeinsame Vorlage von Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. – Landesverband Hessen, BUND Kreisverband Wetterau, NABU Kreisverband Wetterau und der Bürgerinitiative Bürger für Boden
Mustereinwendung_Offenlage_REWE_Maerz_20
Microsoft Word Dokument 21.4 KB
Download
Mustereinwendung: Frist bis 27.03.2020 gilt nicht mehr! Bitte bis zum 05.06.2020 einreichen!
Mustereinwendung_Offenlage_REWE_Maerz_20
Adobe Acrobat Dokument 265.6 KB